Kontakt

HSP Schwahlen GmbH – der Spezialist für Komponenten

Als hochprofessioneller und leistungsstarker Zulieferer für den Maschinen- und Anlagenbau hat sich HSP auf die Fertigung von einbaufertigen Wälzlagerkomponenten spezialisiert. Neben Spann- und Abziehhülsen deckt HSP auch Nischenmärkte, wie z. B. Wälzlagerkäfige mit extrem großem Durchmesser ab. Auch kleine Stückzahlen und individuelle Sonderanfertigungen machen wir möglich, immer im Hinblick auf Nachhaltigkeit und höchstmögliche Rentabilität für den Kunden. Ein wesentlicher Bestandteil unserer Unternehmensstrategie sind zukunftsorientierte Themen wie Energieeffizienz und der Einsatz ressourcenschonender Materialien.

Eckpunkte der Firmengeschichte

Die 1945 gegründete HSP Schwahlen GmbH konzentriert sich seit 1951 auf die Produktion von Spann- und Abziehhülsen. Schon zu Beginn der 80er Jahre wurde der Maschinenpark auf die moderne CNC-Fertigung größer dimensionierter Produkte umgestellt. Seit 2000 wurden zusätzlich hochpräzise Wälzlagerkäfige im Bereich von 100 - 1750 mm Außendurchmesser in das Fertigungsprogramm aufgenommen. An dem 2001 neu erbauten und mehrfach erweiterten Produktionsstandort in Langenfeld steht uns ein erweiterter, hochmoderner Maschinenpark inkl. 3D-Messtechnologie zur Verfügung. 2011 entstanden neue, zusätzliche Produktions- und Bürogebäude, in denen mit modernster Technologie der Abmessungsbereich der Produktpalette auf mehr als 4000 mm ausgeweitet wurde.

Unser Qualitätsmanagement

Die Zertifizierung des Qualitätsmanagementsystems nach DIN EN ISO 9001 sowie des Umweltmanagementsystems nach DIN EN ISO 14001 durch Lloyd`s Register Quality Assurance Limited unterstützt unser Bestreben nach höchstmöglicher Präzision und optimaler Umweltverträglichkeit.